Forum Literatur in Niederbayern
bei der Staatlichen Bibliothek Passau


Friedrich Hirschl – Vita





Geboren 1956 in Passau.

Studium der Theologie und Philosophie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule sowie der Universität Passau.

Pastoralreferent, Schriftsteller.

Lebt mit seiner Familie in Passau.

Stellvertretender Vorsitzender des Passauer Literaturkreises,
Mitglied der Regensburger Schriftstellergruppe International (RSGI).

Literarische Auszeichnungen:
Verleihung der ELK-Feder des Ernste-Lyrik-Kreises München 1992.
Einer der Preisträger beim Lyrik-Wettbewerb „Wasserpoesie“ 2007/2008.
Erfolgreich beim Lyrik-Wettbewerb „Luft & Erde“ 2008/2009.
Einer der Gewinner des Lyrik-Wettbewerbs „Hören & Sehen“ 2009/2010.
Erfolgreich beim Lyrik-Wettbewerb „Schlemmen & Schmecken“ 2010/2011.
Nominierung für den E.ON-Kulturpreis Bayern 2011 im Bereich Literatur.
Einer der Gewinner des Lyrik-Wettbewerbs „Lesen & Schreiben“ 2011/2012.
Kulturpreis des Landkreises Passau 2015 auf dem Gebiet der Literatur.

Jury-Mitglied des Internationalen Jungautorenwettbewerbs der Regensburger Schriftstellergruppe International 1996, 2004, 2006, 2008, 2010, 2012 und 2014.

zurück zur Hauptseite